Termine


1-3 von 0 Einträgen | zurück | weiter

Liebe Mitglieder,

aufgrund der momentanen Situation werden wir kein Jahresprogramm aufstellen.

Wir werden situationsabhängig Veranstaltungen planen und diese dann, den aktuellen
Verordnungen angepasst, nur im Gelben Blättle und auf der Homepage veröffentlichen.
Bis dahin - bleibt gesund

 

 

Das Lebkuchenherz

Am Weihnachtsmarkt beim Zuckerbäcker,
wo alles roch so süß und lecker,
ein Opa vor der Auswahl stand,
den staunenden Enkel an der Hand.
Und Fritzchen wählt nach langem Suchen
ein großes Herz aus Honigkuchen.
Zuckerguss war darüber geglättet,
Plätzchen und Perlen fein eingebettet.
Für dieses große Kinderglück
zahlt Opa gern ein Groschenstück.

Nun gingen Opa und Fritzchen die Runde -
es dauerte eine gute Stunde.
Vor jedem Stand blieb Fritzchen stehen -
überall gab es Neues zu sehen.
Da sagt er ganz leise: „Opalein,
Opa, ich muss mal – aber nur klein!“
Tatkräftig sagt der Opa, der gute:
„Komm Fritz, geh hinter die Bude.
Ich bleib‘ ganz dicht hier vor dir steh‘n,
dann kannste und keiner wird dich seh‘n!“

Fest in der Hand seinen Honigkuchen
tat Fritzchen nun den Hosenknopf suchen.
Der kalte Wind pfiff um die Ohren,
die Finger waren schon steifgefroren.
Und deshalb traf er auch einige Mal
den Honigkuchen mit seinem Strahl.
Der kleine Fritz, der merkte es gleich,
sein Honigkuchen wurde ganz weich.
Drum jammerte Fritzchen - traurig und blass:
„Opa, mein schönes Herz ist ganz nass!“  

Da ging der Opa, der einzig Gute
mit Fritzchen zurück zur Zuckerbude
und stillte dessen großen Schmerz
mit einem zweiten Kuchenherz.
Nun hat Fritz zwei Herzen, doch ihm war klar,
dass eines davon nicht in Ordnung war.
Da wollt‘ er den Opa entscheiden lassen:
„Opa, was machen wir denn mit dem nassen?“

Der Opa hatte auch hier in der Tat
sogleich eine praktische Lösung parat:
„Ich denk an die Oma, die freut sich gewiss.
Sie kämpft schon seit Jahren mit ihrem Gebiss
deshalb, mein Junge, machen wir’s so:
Das gibst du der Oma, die stippt sowieso!“

 Weihnachts Lebkuchenherzen individuell, 21cm

   

 

Mitglied im........

Leitthema 2020 - 2023

"Die Zukunft gehört denen, die sie gestalten."

https://landfrauen-bw.de/bildung/leitthema-2020-2023/